warning icon

Alle Fotos auf dieser Homepage sind eigene Fotos der Sternschule und besitzen das "(c) GGS Sternschule"!

In der Weihnachtsbäckerei

Liebe Kinder, liebe Eltern,
da unser gemeinsames Plätzchen backen leider ausfallen muss, haben wir Euch ein kleines Video gedreht, was Euch zeigt, wie ihr leckere Plätzchen backen könnt.
Wir wünschen Euch viel Spass dabei. 
Über eine Kostprobe von Euren leckeren Plätzchen würden wir uns sehr freuen.
Liebe Grüße,
Euer Team des Familienzentrums




NEU (23.11.2020): Unterrichtsfrei am 21.+ 22.12.2020

Liebe Eltern,

heute haben wir vom Ministerium folgende Informationen bezüglich der Weihnachtsferien erhalten:

Um Kontakte vor den Weihnachtsferien zu reduzieren, findet am Montag, 21.12.2020 und am Dienstag, 22.12.2020 kein Unterricht statt.

An diesen beiden Tagen wird es eine Notbetreuung geben.

Sollten Sie den Bedarf einer Notbetreuung haben, steht Ihnen ein Antragsformular zur Verfügung, das Sie im Folgenden herunterladen können.

Bitte geben Sie bei Bedarf den ausgefüllten Antrag bis spätestens Freitag, 4.12.2020 bei der Klassenlehrerin ab.

Herzliche Grüße aus der Sternschule




Hygienekonzept zur Nutzung der Turnhalle Im Sportunterricht:



Der Info-Abend "weiterführende Schulen" (für Klasse 4) entfällt.

Alle Informationen hierzu finden Sie unter 



Liebe Eltern!
Bitte beachten Sie die neue Handlungsempfehlung des Ministeriums:


Wenn mein Kind zuhause erkrankt
Vor Betreten der Schule, also bereits im Elternhaus, muss abgeklärt sein, dass Ihr Kind keine Symptome einer COVID-19-Erkrankung aufweist. Sollten entsprechende Symptome vorliegen, ist eine individuelle ärztliche Abklärung vorrangig und die Schule zunächst nicht zu betreten.
Das Schaubild gibt Ihnen eine Empfehlung, was Sie bei einer Erkrankung Ihres Kindes beachten sollten.
Bitte melden Sie sich bei Krankheitssymptomen Ihres Kindes zunächst umgehend bei Ihrer Schule, um Ihr Kind krank zu melden und das weitere Vorgehen abzustimmen. Die Schule wird Sie auch über die aktuell geltenden Regelungen informieren. Bitte denken Sie daran, dass es eine gemeinsame Aufgabe von Eltern und Schule ist, alle Kinder und alle am Schulleben Beteiligte sowie deren Familien vor einer Infektion zu schützen. 

Hier können Sie ein Schaubild zur Veranschaulichung in verschiedenen Sprachen herunterladen:




Liebe Eltern

Leider haben sich die Infektionszahlen in Deutschland nicht so entwickelt, dass wir in einen normalen Schulalltag starten können. 

• Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Kind UNBEDINGT einen Nasen-Mund-Schutz trägt. Ab dem Schultor besteht Maskenpflicht! Aufgrund des gleichen Unterrichtsbeginns empfehlen wir, auch auf dem Schulweg die Maske zu tragen. Ihr Kind muss eine Ersatzmaske im Tornister haben. 
 • Die Kinder haben größtenteils Unterricht in ihrer Lerngruppe. Der Unterricht findet hauptsächlich beim Klassenlehrer im gewohnten Klassenraum statt. Dort hat Ihr Kind einen festen Platz. An seinem Platz darf Ihr Kind die Maske abnehmen.
• Auch in den Pausen gilt leider die Maskenpflicht, da sich dann die Kinder eines Jahrgangs durchmischen. 
• Vor Unterrichtsbeginn, vor dem Frühstück und nach der Schulhofpause waschen sich die Kinder die Hände.
• Geben Sie Ihrem Kind ein Frühstück und ausreichend zu trinken mit.
• Bitte achten Sie darauf, dass das Etui Ihres Kindes vollständig ist und die Stifte angespitzt sind. Ein gemeinsamer Gebrauch von Materialien kann zurzeit nicht stattfinden!
• Die Kinder sollten auf jeden Fall vor Unterrichtsbeginn zu Hause noch einmal auf die Toilette gehen, um Toilettengänge in der Schule möglichst zu reduzieren.
• Kinder, die absichtlich gegen die Regeln verstoßen, müssen (zunächst) vom Unterricht ausgeschlossen werden.
• Wir empfehlen Ihnen dringend bei einem Erkältungsanzeichen Ihr Kind 24 Stunden zuhause zu beobachten. Sollte Ihr Kind zwei verschiedene Erkältungssymptome zeigen, nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt zu Ihrem Kinderarzt auf.

Zur Erinnerung:
• Bleiben Sie als Eltern bei der Verabschiedung sowie beim Abholen der Kinder NICHT am Tor oder am Schulhofzaun stehen, damit die Kinder nicht durch eine Menschengruppe gehen müssen.
• Nehmen Sie bitte IMMER bei jedem Anliegen zunächst telefonisch Kontakt mit der Schule auf; es ist zurzeit nicht möglich, das Schulgebäude ohne Absprache zu betreten. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Wenn wir aufeinander achten, Rücksicht nehmen und die Regeln beachten, bekommen wir das ganz sicher gut hin! 

Herzliche Grüße 
S. Wild





Auf unserer Homepage finden Sie viele Informationen, Berichte und Fotos für Eltern, Kinder und Interessierte rund um unser Schulleben.

Viel Spaß beim Entdecken unserer Schule!







Das sind WIR:


Auf einen Blick

Anschrift
Sternschule
Gemeinschaftsgrundschule
Franz-Bielefeld-Straße 50
45881 Gelsenkirchen

Telefon 0209 / 169 6618
Fax 0209 / 169 6621
sternschule@gelsenkirchen.de

OGS
Telefon 0209 / 169 6619





LogIn für Iserv

Hier      klicken, um zur Anmeldung bei Iserv zu gelangen.



Direkt zu den einzelnen Klassen: